Schnarchen und Wasserbetten

Schnarchen kann lebensgefährlich sein und erzeugt auch im Alltag häufig soziale Probleme ungeahnten Ausmaßes.

Ein gutes Wasserbett kann Schnarchen erheblich reduzieren, allein durch die Angewöhnung der stabilen Seitenlage im Schlaf. Weil die Körperlage wegen des druckfreien Liegens auf Wasserbetten nicht zwangsläufig gewechselt werden muss, kann der Kopf also seitlich mit dem Mund etwas nach unten liegen, so wie bei der stabilen Seitenlage in der Ersten Hilfe gelernt und das Gaumensegel fällt nicht in den Atemluftstrom im Rachen. Das funktioniert bei normalen Menschen häufig gut. Daneben gibt es aber unzählige Probleme individueller Art wie Luftwege-Verengungen, Übergewicht oder auch nur "kosmetisches" Schnarchen. Das kann Familien zerstören und gefährlich sein durch Apnoe (Atemstillstand). Ein Thema, dessen sich jeder Schlafberater annehmen sollte, auch beim googlen gibt es zahlreiche medizinische Therapie-Angebote. 

Vontana Industrie GmbH & Co.KG

Karlstr. 31 -35, 45739 Oer-Erkenschwick
Tel.: +49 2368 911-0
Fax: +49 2368 911 211
Hotline: 0180 - 500 63 19

Social Media

   

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Seitennutzung stimmen Sie dieser Verwendung zu.